ELIA HomepageHome

Willkommen auf dem Blog der ELIA-Gemeinde: Quer gedacht

07
Mrz 2016

Letzen Sonntag ging es in unserer Gottesbilder-Serie weiter und wir haben etwas über Gott, den Wanderer gehört. Falls ihr nicht da wart oder noch einmal “nachhören” wollt, findet ihr die Predigt im Download-Bereich. Hier findet ihr ein paar Fragen und Gedanken, die ihr im Hauskreis oder für euch durchgehen könnt. Viel Segen euch dabei!

Gott kommt – Er bewegt sich – Er setzt sein Volk in Bewegung.

  • Überleg einmal, ob du gerne unterwegs bist? Und was gefällt dir am Reisen, was stört dich vielleicht?
  • Wenn du dich einer Kathegorie zuordnen müsstest, welche wäre das:
    Veränderungsliebhaber oder Angekommener? Und woran machst du das fest?
  • Lest gemeinsam die in der Predigt thematisierten Texte:
    Wolken- und Feuersäule (2 Mose 13,17f)
    Psalm 23 (Besonders Vers 6)
    Jesus im Markusevangelium (einmal querblättern und immer die erste Sätze eines Abschnittes:-))
    Tauscht euch darüber aus, was ihr gelesen habt.
  • Wo bist du vielleicht schon angekommen, und solltest dich wieder in Bewegung versetzen?
  • Was lässt dich ganz bei Gott ankommen?
  • Welche Veränderungen wünschst du dir in deiner Beziehung zu Gott?
    Und wer oder was könnte dir Helfen, diese Veränderung zu erreichen?
  • Male deinen “Lebensweg” auf ein weißes Papier. Halte darauf fest, wo Gott dich bewegt hat und wo er dich hat ankommen lassen.
  • Was hältst du von dem Satz “Ich komme in einer Bewegung an”?
  • Betet gemeinsam darum, dass Gott euch zeigt, wie ihr bei ihm ankommen könnt und wohin er euch in Bewegung setzten möchte.


Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment